Kuert-Hebemittel in Georgien

Kuert-Hebemittel im Einsatz in Georgien
In Zusammenarbeit mit Franz Cotting (REGA), der Firma Kurt Wandfluh in Klosters und
der Firma S. Müller Holzbau AG in Wil.
Zur Errichtung einer Schutzhütte im Hochgebirge von Georgien werden beim Helikoptertransport
Anschlagmittel der Kuert + Co. AG verwendet. Wir danken den beteiligten Firmen für die gute
Zusammenarbeit und wünschen ein gelungenes Fest bei der Einweihung der Hütte.