Kontaktieren Sie uns!

Kuert + Co. AG
Seil- und Hebetechnik
Gaswerkstrasse 48
4900 Langenthal

Tel. +41 62 922 18 58
info##at##seilerei.ch


  • Forstseil 26K Plus

    Forstseil 26K Plus

    Forstseil 26K Plus

    Das neue Forstseil 26K Plus gehört zur neuen Generation de Forstseile - die Optimierung und Weiterentwicklung unseres langjährig bewährten 31K. Mit seiner etrem hohen Bruchkraft ist es eines der stärksten Forstseile in unserer Produktepalette.

    • Seilkategorie Nummer (RCN) 06 nach ISO 4309
    • Kreuzschlag rechts
    • Warrington-Seale-Konstruktion
    • standardmässig blank
    • spezielle Fettung
    • zweifache Seilverdichtung

    Einsatzgebiet

     

    Überzeugende Vorteile

    • flexibles Handling
    • optimales Wickelverhalten bei Mehrlagenwicklung, auch bei kleinen Trommeln
    • laufruhig und robust
    • drall- und spannungsarm
    • extrem hohe Bruchkraft
    • lange Lebensdauer
  • Forstseil 26K

    Forstseil 26K

    Forstseil 26K

    Das 26K ist die Neuentwicklung in unserem Forstseil-Sortiment. Dem Ruf nach einem extra starken Forstseil kommen wir mit diesem Seil nach. Durch die zweifache Seilverdichtung, der speziellen Fettung und den robusten Aussendrähten lässt dieses Forstseil keine Wünsche offen.

    überzeugende Vorteile:

    • flexibles Handling
    • optimales Wickelverhalten bei Mehrlagenwicklung
    • laufruhig und robust
    • extem hohe Bruchkraft
    • sehr drallarm
    • lange Lebensdauer

    Einsatzgebiet

    • Zugseil für Schlepperwinden
    • überall wo mit kleinem Durchmesser eine extrem hohe Bruchkraft erreicht werden soll
  • Forstseil 25K Plus

    Forstseil 25K Plus

    Forstseil 25K Plus

    Das 25K Plus ist die Weiterentwicklung des langjährig bewährten 25K. Mit seiner extrem hohen Bruchkraft gehört es zu den stärksten Seilen seiner Klasse. Durch die zweifache Seilverdichtung, der speziellen Imprägnierung und den robusten Aussendrähten lässt diese Forstseil keine Wünche offen.

    • Seilkategorie Nummer (RCN) 04 ISO 4309
    • Kreuzschlag rechts
    • Filler-Konstruktion
    • standardmässig blank
    • spezielle Fettung
    • zweifache Seilverdichtung

    Einsatzgebiete

     

    Überzeugende Vorteile

    • extrem hohe Bruchkraft
    • gutes Wickelverhalten bei Mehrlagenwicklung
    • laufruhig und robust
    • drall- und spannungsarm
  • Forstseil 31K

    Forstseil 31K

    Forstseil 31K

    Das 31K erreicht eine sehr hohe Lebensdauer und ist sehr stark. Wegen seiner sehr guten Geschmeidigkeit überzeut dieses Seil durch sein hervorragendes Wickelverhalten auf kleinen Seiltrommeln. Dieses computeroptimierte High-Tech-Seil ist das ideale Werkzeug für Forstprofis.

    • Seilkategorie Nummer (RCN) 08 nach ISO 4309
    • Kreuzschlag rechts
    • Warrington-Seale-Konstruktion
    • standartmässig blank
    • spezielle Fettung
    • zweifache Seilverdichtung

    Einsatzgebiet

     

    überzeugende Vorteile:

    • flexibles Handling
    • optimales Wickelverhalten bei Mehrlagenwicklung
    • laufruhig und robust
    • hohe Bruchkraft
    • widerstandsfähig auch bei grossen Ablenkwinkeln
    • extrem drallarm
    • lange Lebensdauer
  • Forstseil 25K

    Forstseil 25K

    Forstseil 25K

    Für härtesten Einsatz

    Aufgrund seiner schonenden Seilverdichtung und der computeroptimierten Drahtstärkenkombination wird die Lebensdauer unseres neuen 25K gegenüber anderen Forstseilen wesentlich verbessert.

    Vor allem bei hohen Biegewechselzahlen und speziell bei mehrlagiger Wicklung zeigen sich die Vorteile dieses Forstseiles. Sehr widerstandsfähige, abriebfeste Aussendrähte und trotzdem ein flexibles, laufruhiges und drallarmes Handling – Dies sind nur einige Vorteile, die unser 25K Ihnen bietet.

    Einsatzgebiete

     

    Überzeugende Vorteile

    • flexibles Handling
    • optimales Wickelverhalten bei Mehrlagenwicklung
    • laufruhig und robust
    • hohe Bruchkraft
    • extrem drallarm
    • lange Lebensdauer
  • Forstseil 19K

    Forstseil 19K

    Forstseil 19K

    Mit seinen dicken Aussendrähten besticht dieses Seil mit einer sehr guten Scheuerbeständigkeit. Das 19K eignet sich unter anderem sehr gut für Winden ohne Seilführung. Durch die robusten, dicken Aussendrähte ist dieses Seil aber eher sperrig.

    Die Vorteile liegen daher weniger in der Flexibilität, es sollte deshalb auf eher grösseren Trommeln oder auf Winden mit rauen Betrieb verwendet werden. Auch auf Winden mit Ausstossvorrichtung ist dieses Seil gut zu verwenden, da hier das eher sperrige Wickelverhalten keine Rolle spielt. Ein ideales Profiwerkzeug für härtesten Einsatz!

    • Seilkategorie Nummer (RCN) 04 nach ISO 4309
    • Kreuzschlag rechts
    • Seale-Konstruktion
    • standardmässig blank
    • spezielle Fettung
    • Aussenlitzen verdichtet
    • zusätzlich einfache Seilverdichtung

    Einsatzgebiete



     

    Überzeugende Vorteile

    • extrem robust gegen äussere Einflüsse
    • hohe Bruchkraft
    • widerstandsfähig
    • lange Lebensdauer
  • Tragseil 6S-V

    Tragseil 6S-V

    Tragseil 6S-V

    Seil-Charakteristik

    Seil
         Aussenlitzen  
    Anzahl Litzen 6   Konstruktion Seale
    Einlage (Kern) IWRC   Litzen-Aufbau 1+9+9
    Anzahl Drähte 163   Anzahl Litzendrähte 19
    Füllfaktor 0.8   Anzahl Aussendrähte 9

    Überzeugende Vorteile

    • hohe Bruchkraft
    • sehr guter Widerstand gegen Abrieb
    • sehr gut, wenn erhöhter äusserer Verschleiss auftritt
    • robustes Seilgefüge

    Einsatzgebiet

    • Tragseil für Kippmastgeräte
    • Tragseil für Materialseilbahnen
    • Tragseil für Langstreckenbahnen
    • Tragseil für Seilkran-Anlagen
  • Tragseil 6F-V

    Tragseil 6F-V

    Tragseil 6F-V

    Seil-Charakteristik

    Seil
         Aussenlitzen  
    Anzahl Litzen 6   Konstruktion Filler
    Einlage (Kern) IWRC   Litzen-Aufbau 1+6+6F+12
    Anzahl Drähte 199   Anzahl Litzendrähte 25
    Füllfaktor 0.8   Anzahl Aussendrähte 12

    Überzeugende Vorteile

    • laufruhig
    • hohe Bruchkraft
    • sehr guter Widerstand gegen Abrieb
    • robustes Seilgefüge
    • hohe Biegewechselfestigkeit
    • gutes Wickelverhalten

    Einsatzgebiet

    • Tragseil für Kippmastgeräte
    • Tragseil für Materialseilbahnen
  • Tragseil 825 K

    Tragseil 825 K

    Tragseil 825 K

    Seil-Charakteristik

    Seil
         Aussenlitzen  
    Anzahl Litzen 8   Konstruktion Filler
    Einlage (Kern) IWRC   Litzen-Aufbau 1+6+6F+12
    Anzahl Drähte 249   Anzahl Litzendrähte 25
    Füllfaktor 0.6   Anzahl Aussendrähte 12

    Überzeugende Vorteile

    • Kunststoffummantelte Stahleinlage
    • hohe Biegewechselfestigkeit
    • hohe Verschleissfestigkeit

    Einsatzgebiet

    • Tragseil mit hoher dynamischer Beanspruchung
  • Tragseil 825 E

    Tragseil 825 E

    Tragseil 825 E

    Seil-Charakteristik

    Seil
         Aussenlitzen  
    Anzahl Litzen 8   Konstruktion Filler
    Einlage (Kern) IWRC   Litzen-Aufbau 1+6+6F+12
    Anzahl Drähte 249   Anzahl Litzendrähte 25
    Füllfaktor 0.6   Anzahl Aussendrähte 12

    Überzeugende Vorteile

    • Kunststoffummantelte Stahleinlage
    • hohe Biegewechselfestigkeit
    • hohe Verschleissfestigkeit

    Einsatzgebiet

    • Tragseil mit hoher dynamischer Beanspruchung
  • Zugseil 67FE

    Zugseil 67FE

    Zugseil 67FE

    Längjährig bewährt

    Durch seine dicken Aussendrähte ist dieses Seil bei äusserem Abrieb weitgehend unempfindlich, jedoch auch sehr sperrig. Wegen dieser Eigenschaft und der inliegenden Fasereinlage ist dieses Seil ideal für Langstreckenwinden mit grossen Windentrommeln.

    Überzeugende Vorteile

    • laufruhig und sehr robust
    • preisgünstig
    • unempfindlich auf äussere Einflüsse

    Einsatzgebiet

    • Zugseil für Langstreckenwinden
    • Tragseil für kleine Materialbahnen
  • Zugseil 619FE

    Zugseil 619FE

    Zugseil 619FE

    Ideal für Langstreckenwinden

    Dieses Seil hat durch die Seale-Konstruktion sehr widerstandsfähige, abriebfeste Litzen-Aussendrähte und ist trotzdem noch flexibel und laufruhig. Wegen der innenliegenden Fasereinlage ist dieses Seil vornehmlich auf Langstreckenwinden mit mittleren bis grossem Trommeldurchmesser im Einsatz.

    Überzeugende Vorteile

    • laufruhig und sehr robust
    • gutes Wickelverhalten
    • lange Lebensdauer

    Einsatzgebiet

    • Zug- und Rückholseil für Langstreckenbahnen
    • Tragseil für kleine Materialbahnen

Forstseile